Allgemein,  Leistungssport

Teilnahme am Bundesmannschaftspokal 2021

Zehn Mannschaften haben am 27. November beim TSC Blau-Gold Nienburg um den 32. Bundesmannschaftspokal der Senioren II S-Standard getanzt. Jede Mannschaft bestand aus drei Paaren, die ihren jeweiligen Landesverband vertraten. Für Brandenburg haben Hans Jürgen Klatt & Susanne Klatt (TSA Grün-Gold d. SV Motor Eberswalde), Michael Osswald & Angela Osswald (TSC Take it easy Königs Wusterhausen) und Helmut Lindmair & Diana Stüber (TC Schwarz-Rot Neuruppin) diese Aufgabe gern übernommen. Als einzige Mannschaft der neuen Bundesländern mussten sich die Paare einer sehr starken Konkurrenz stellen. Die Paare hatten sehr viel Freude und auch wenn wenige Zuschauer*innen vor Ort waren, spornten sich die Paare bis zum Ende untereinander zu großartigen Leistungen an. Die Berliner Paare tanzten sich souverän an die Spitze.

Fotos: privat